2017 Jagel: Aktionskonzert am Fliegerhorst der Bundeswehr

.+ Pressekontakt über Tel. 01578 711 4306 und 0160 3711 670, presse@lebenslaute.net +

Aktion | Fotos | Medienberichte | Material | Aufruf | Konzertprogramm | Wir suchen

 

Konzertaktion am Fliegerhorst Schleswig-Jagel
Auf dem Bundeswehr-Fliegerhorst Schleswig-Jagel ist das Taktische Luftwaffengeschwader 51 des deutschen Militärs stationiert. Hauptaufgabe ist das Ausspähen und die Erfassung von Zielkoordinaten. Die Spionage-SoldatInnen sind nach Afghanistan und Irak nun in Syrien und Mali im Krieg. Die Bundeswehr plant den Fliegerhorst zum zentralen Ausbildungszentrum der Luftwaffe zu entwickeln. Ab 2019 soll das Geschwader um Kampfdrohnen und anderes erweitert werden.

-> Einladung folgt demnächst hier listi.jpberlin.de/pipermail/lebenslaute-info ->
09.-11. Juni:   Vorbereitungs- und Probenwochenende in Kassel   (unweit des Hauptbahnhofs)
16.-21. August:   Aktionstage bei Schleswig/Jagel

Gesucht: Sänger*innen, Instrumentalist*innen (bes. Oboe & Blechblasinstrumente) und Unterstützer*innen!
Kontakt und Anmeldung: lebenslaute2017@riseup.net (+listi.jpberlin.de/mailman/listinfo/lebenslaute-info)

 

>> Aktionsbericht (folgt)

 

>> Fotos (folgen)

Fotos stehen zur freien Verfügung bei Nennung der angegebenen UrheberIn.

 

>> Medienberichte (folgen)

Aktionsberichte

 

Vorberichte

 

>> Material (folgt demnächst)

Pressemitteilungen:

 

>> Aufruf (folgt demnächst)

Text auf deutsch + english call-to-act + order & download files

Lebenslaute Flyer 2017: deutschsprachige Druckerei-Flugis bestellen.

Flyer ansehen und verlinken (Webversionen, ca. ___ KB): deutsch + english.
Flyer selbst nachdrucken (Druckversionen, “high-res”-hochauflösend, ca. _,_ MB): deutsch + english.
Aufruftexte ohne Abbildungen (je 2 Seiten): Zwei-sprachige Gesamtdatei de+en  +  einzelne Aufruf-Textfiles deutsch & englisch/english.

Meldet Euch gerne, wenn Ihr den Aufruftext in andere Sprachen als Englisch übersetzen wollt oder zu den bisherigen Übersetzungen Korrekturvorschläge habt!

 

>> Konzertprogramm (folgt demnächst)

 

>> Wir suchen…

Wir suchen sich vorbereitende SängerInnen, Orchester-Musiker_innen und sehr gerne auch Unterstützer*innen! Besonders suchen wir noch Oboe-Spieler*innen und Blechbläser_innen aller Art.
MusikerInnen können sich unabhängig von den Aktionswochen auf unseren zweisprachig deutsch-englischen E-Mail-Newsletter (bis 12-mal jährlich) eintragen oder Vorschläge für zukünftige Aktionsthemen und -orte schreiben.